Sie sind hier: Startseite

Unterstützen Sie uns!

Engagieren Sie sich noch heute – werden Sie aktiv!

Kontakt

DRK-Ortsverein Werdohl e.V.

Dammstraße 11
58791 Werdohl
Telefon 02392/721759
(nicht durchgehend besetzt)
Telefax 02392/721760

Info[at]DRK-Werdohl[dot]de

Herzlich willkommen beim DRK-Ortsverein Werdohl e.V.

Aktiv werden - Mach mit beim Ehrenamt

Foto: DRK Werdohl
Foto: DRK-Blutspendedienste

Der DRK-Ortsverein Werdohl e.V. hat eine lange Tradition. Seit fast 100 Jahren engagieren sich die Menschen im Werdohler DRK vor allem im sozialen Bereich, im Sanitätsdienst sowie in der humanitären Hilfe und im Katastrophenschutz.

Foto: DRK-Ortsverein Werdohl

Sanitätsdienst

Foto: Zwei Sanitäter im Stadion
Foto: A. Zelck / DRK

Ehrenamt: Werden Sie aktiv!

Foto: Ein DRK-Kursleiter erklärt den Kursteilnehmern auf einem Sportfeld die Benutzung einer Beatmungsmaske.
Foto: A. Zelck / DRK

Kursangebote

Foto: Frau übt Wiederbelebungsmaßnahmen an einer Puppe.
Foto: A. Zelck / DRK

Unsere Angebote für Sie

Foto: Händedruck
Foto: A. Zelck / DRK

22.02.2017 Amokalarm an der Berufschule in Menden

Mit einem MANV 100 wurde gestern, am 22.02.2017, eine der höchsten Alarmierungsstufen im Märkischen Kreis ausgelöst. Glücklicherweise handelte es sich um einen Fehlalarm.

Nachdem um 11:09 Uhr bei der Polizei ein Amokalarm am Hönne-Berufskolleg Menden eingegangen ist, wurde infolge dessen von der Feuer- und Rettungsleitstelle des Märkischen Kreises ein MANV 100... [mehr]

06.01.2017 Blutspende seit 2017 nur noch mit Lichtbildausweis

Seit 2017 gilt auch bei den Blutspendeaktionen in Werdohl, dass sich die Spender mit einem gültigen Lichtbildausweis ausweisen müssen.

Die Berichterstattung im Süderländer Volksfreund finden Sie hier. [mehr]

05.12.2016 Tag des Ehrenamtes - Großer Zusammenhalt von Ehrenamtlichen

Zum diesjährigen Tag des Ehrenamtes hat der Süderländer Volksfreund verschiedene Werdohler Vereine besucht. Unter anderem machte er Station bei Klaus und Ella Schweitzer.

Die Berichterstattung im Süderländer Volksfreund finden Sie hier. [mehr]

zum Seitenanfang